Vorsitzender der Direktorenvereinigung zur Wiedereröffnung der bayerischen Gymnasien

Die Direktorenvereinigung sieht in der schrittweisen Wiederöffnung der Schulen ein positives Signal für die Lehrkräfte, die Schülerinnen und Schuler und deren Eltern. Der Gesundheitsschutz bleibt jedoch oberste Prämisse.

Die vollständige Pressemitteilung kann hier (als PDF) heruntergeladen werden.

Die Vereinigung der Direktoren und Direktorinnen der Bayerischen Gymnasien e.V. (BayDV) wurde vor 66 Jahren gegründet. Sie vertritt den Großteil der Schulleitungen an den rund 430 Gymnasien in Bayern. Knapp 331.000 Kinder und Jugendliche besuchen diese Schulart.

Zurück zur vorherigen Seite